Grundlagen der Software-Vertragsgestaltung

Der Kauf von ELFIN Technologie Software ist einfach. Wenn Sie eine Bestellung für ELFIN-Software einreichen, gewährt Ihnen ELFIN eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung der Software gemäß unserem Universal Cloud Agreement (UCA) (für Software, die als Cloud-Service bereitgestellt wird). Unsere UCA legte die Rechte und Pflichten fest, die für ELFIN Software gelten. Für einige Software gelten möglicherweise auch ergänzende Bedingungen, wie unten beschrieben.

Bestellformular

Ihr Bestellformular oder Ihre Bestellung enthält die Geschäftsbedingungen für die Software, die Sie kaufen, wie z. B. die Dauer, die Menge, den Preis und die Zahlungshäufigkeit. Ihr Bestellformular oder Ihre Bestellung wird höchstwahrscheinlich zwischen Ihnen und einem ELFIN-Händler oder bei direkten Einkäufen bei ELFIN zwischen Ihnen und ELFIN eingehen.

Lizenzbestimmungen 

Die im Folgenden beschriebene UCA enthält die allgemeinen rechtlichen Bestimmungen für alle ELFIN-Software, z. B. wie Sie darauf zugreifen und sie verwenden können, wie wir Ihre Daten verwenden, Ihre Lizenzrechte usw.

ELFIN Universelle Cloud-Vereinbarung (UCA) 

Ergänzende Bedingungen

Für bestimmte Software gelten möglicherweise zusätzliche Bedingungen. Diese spezifischen Bedingungen sind in einer Angebotsbeschreibung (für Software, die als Cloud-Service bereitgestellt wird) oder einer SEULA (für On-Premise-Software) aufgeführt. Wenn es zusätzliche Begriffe gibt, können Sie diese finden, indem Sie die entsprechenden Links unter dem Namen der Software durchsuchen. 

Verwandte Dokumente und Richtlinien 

Ihre Nutzung der ELFIN-Software unterliegt möglicherweise auch den folgenden ELFIN-Richtlinien